Kategorien
Änderungen an den LAN-Überspannungsschutzgeräten der MICRO-Serie

Die Produkte der Micro-Serie wurden komplett neu gestaltet, einschließlich elektronischer Schaltung, Gehäuse und LAN-Kabel. Gegenüber der Vorgängerversion wurde die Qualität dieser Produkte in jeder Hinsicht verbessert - sowohl elektronisch als auch mechanisch.
Es ist zu beachten, dass das neue Gehäuse leicht abweichende Abmessungen aufweist, die bei der Auswahl der tiefen Kamerabasen oder der Gehäuse, in denen sie platziert werden, berücksichtigt werden sollten. Aktuelle Abmessungen sind: 56 x 31 x 27,5 (mm) - nur Gehäuse.

 

Die Rekonstruktion der Micro-Serie führte auch zur Schaffung eines neuen Produkts: PTF-51-ENG/Poe/Micro. Es ist eine effektive Lösung für Kameras, die in Innenräumen installiert werden, in denen Probleme beim Anschließen des Erdkabels auftreten.
Durch den Einsatz der MOSFET-Technologie konnte ein hoher Wirkungsgrad erreicht werden, ohne den Überspannungsschutz auf der Seite der Überwachungskamera zu erden.

Voraussetzung für den ordnungsgemäßen Betrieb des Überspannungsschutzes in der ENG-Version ist die Verwendung des Überspannungsschutzes in der PRO- oder EXT-Version auf der LAN-Switch-Seite - eine Erdung ist erforderlich.

 

>> Produkte anzeigen <<