Kategorien

PTF-51-PRO/PoE/Micro v2

Miniatur-Überspannungsableiter für LAN, PTF-51-PRO/PoE/Micro
    Verfügbarkeit:
    Duża ilość produktów Das Produkt ist verfügbar
    (versand innerhalb 24-48h)

PTF-51-PRO/PoE/Micro v2 ist ein Miniatur-Überspannungsableiter, der mit UTP-Kabeln der 5 oder 6 Kategorie für 100-BaseT-LAN-Netzwerke entwickelt wurde. Es verfügt über ein integriertes Kabel mit RJ-45-Buchse, das einen einfachen Anschluss ermöglicht. Ideal für den Einsatz mit IP-Kameras in CCTV-Systemen geeignet, um sie vor Überspannungen, Blitzschlag und dem Einsatz von Elektroschockgeräten zu schützen. Kleine Abmessungen ermöglichen den Einbau in kameratiefe Sockel oder kleine hermetische Gehäuse. Es wird zum Schutz von LAN-Kabeln und Geräten empfohlen, bei denen Ethernet außerhalb von Gebäuden installiert ist. Der Überspannungsableiter schützt jedes Paar von Datenübertragungen einzeln, indem interne Überspannungen über 3,5 V beseitigt werden. Lädt auch hohe Stoßimpulse von bis zu 2 kA zur Erde für Kabel jedes Leiters des Kabels (insgesamt 12 kA).

Version 2 wurde von Grund auf mit Schutzschaltungen und Gehäuse entwickelt, um das Niveau des Überspannungsschutzes zu erhöhen und die mechanischen Eigenschaften zu verbessern.

Speziell entwickelte Lösungen schützen Switches und LAN-Geräte vor Überspannungen in PoE-Stromversorgungskreisen. Dies gilt für alle Kabel und die meisten PoE-Standards. Die Leitungen 4-5 und 7-8 sind miteinander verbunden, da LAN 100Base-T sie nur zur Versorgung mit PoE verwendet.

Das Gerät bietet keine Fortsetzung des FTP-Kabelschirms. Wenn eine solche Funktionalität erforderlich ist, muss die Standardproduktreihe PTF-51 oder PTF-51/DIN verwendet werden.

Der Überspannungsableiter in der PRO-Version ist für Installationen vorgesehen, bei denen sich LAN-Geräte oder ein Teil des Kabels außerhalb des Gebäudes befinden. Eine solche Installation ist dem Empfang von hohen Stoßströmen ausgesetzt, die von anderen Drähten oder Metallstrukturen ausgehen. Es wird jedoch nicht empfohlen, das LAN-Gerät auf einer Metallstruktur (Mast, Metallgebäude usw.) zu montieren. Für solche Installationen empfehlen wir den Überspannungsschutz EXT.

Um ein angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten, muss der Überspannungsableiter an eine lokale Erdung angeschlossen werden. Sie können auch eine PE-Schutzleitung verwenden. Schließen Sie das PTF-51 nicht an die Blitzableiterkreise an und legen Sie einen Erdungspunkt in der Nähe der Erdung des Blitzableiterkreises an.

 

 

Überspannungsschutz für IP-Kamera

 

Überspannungsschutz für Ethernet - Hersteller

Anwendungsbeispiele

 

Specification
PARAMETER
NAME
Data lines
Supported channels 1
Compatibility with Network 10Base-T, 100Base-T, twisted pair 5, 5e, and 6th categories
Input connector (Unprotected side) Jack RJ-45
Output connector (Protected side) Cable with RJ-45 plug
Rated Voltage DC (line-ground) UN 90V DC
Maximum voltage (line-ground) UC 110V DC
Protection level 1kV/μs (line-ground) UP 600V
Surge current (8/20µS, line-ground ) Iimp 2kAA
Rated Voltage DC (line-line) UN 3,3V DC
Maximum voltage (line-line) UC 3,5V DC
Protection level 1kV/μs (line-line) UP 20V
Surge current C1 (8/20µS, line-line ) Iimp 100A
Protected lines 1-2, 3-6
Capacitnance (line-line) @1MHz 6-15pF
Capacitnance (line-ground) @1MHz 1-2pF
Serial resistance 2,2Ω / line
Rated current IN 300mA / line
Prection stages 2 (GDT + TVS)
PoE protection
Rated Voltage DC (line-line) UN 58V DC
Maximum voltage(line-line) UC 64V DC
Protection leve UP 93V
Surge current (8/20µS, line-line) Iimp 100A
Surge current (8/20µS, line-ground) Iimp 2kA
Protected pairs (1+2)-(3+6), (4+5)-(7+8)
Protected PoE standards IEEE 802.3af/at/bt-type 3 (HiPoE, UPOE)
Common features
Dimensions 56 x 31 x 27.5 (mm) - housing only
Application Inside, Outside in additional Enclosure IP66
Mounting Standalone
Housing tightness IP54
Operating temperature -30ºC~60ºC


Prohibition of copying and reproduction of content! The above content is reserved exclusively for use by Ewimar. If you want to place the product on your website, contact our Sales Department to obtain public content.