Kategorien
Beschwerden

Antragsverfahren reparieren

1. Die Bedingung für die Annahme des Geräts zur Reparatur durch Ewimar Sp. z o.o. ist die korrekte und vollständige Füllung jedes Feldes des RMA-FORMULARS durch den Antragsteller. Bei Schwierigkeiten beim Ausfüllen der Karte können Sie Hilfe bei der Verkaufsabteilung von Ewimar Sp. Z. erhalten. z o.o.

2. Das zur Reparatur eingesandte Gerät sollte vollständig sein und zusammen mit einer korrekt ausgefüllten Servicekarte persönlich an den VERKÄUFER oder per Kurier / Post auf Kosten des Absenders an folgende Adresse geschickt werden: Ewimar Sp. Z oo. z o.o. ul. Konarskiego 84, 01-355 Warschau.

3. Wenn das Gerät per Kurier oder Post zur Reparatur geschickt wird, muss der "SERVICE" auf der Verpackung stehen. Wenn der Ewimar Sp. z o.o. Wenn das Paket keine ordnungsgemäß ausgefüllte Servicekarte enthält, kann sie diese auf eigene Kosten an den Absender zurücksenden. Wir empfehlen, die Geräte in der Originalverpackung zur Reparatur einzusenden, und wir erklären, dass Ewimar Sp. Z oo. z o.o. haftet nicht für Schäden an Geräten, die während des Transports entstehen.

4. Die Rücksendung des Geräts nach der Garantiereparatur erfolgt auf Kosten von Ewimar Sp. z o.o. Im Falle einer kostenpflichtigen Reparatur (ohne Gewährleistungsanspruch) trägt der Antragsteller die Kosten für die Rücksendung des Geräts nach der Reparatur.

5. Voraussetzung für die Durchführung einer kostenlosen Dienstleistungsaktivität ist der vorherige Kontakt mit der Ewimar Sp. o.o., um das Problem aus der Ferne zu lösen. Die verkauften Produkte sind spezialisiert und erfordern spezifische technische Kenntnisse. Das mitgelieferte Handbuch enthält nur die Informationen, die für die korrekte Installation und Konfiguration der verkauften Produkte erforderlich sind. Beschwerden, die dazu führen, dass das Grundwissen des Antragstellers fehlt, werden als unangemessen angesehen, und die Rücksendekosten können vom Antragsteller getragen werden.

 

Laden Sie das RMA-Formular herunter